topleft
Menu
Startseite Startseite
Über mich Über mich
Angebotskatalog Angebotskatalog
Termin vereinbaren Termin vereinbaren
Referenzen Referenzen
Vorträge Vorträge
Newsletter Newsletter
Impressum Impressum
linie
socialbookmarks


Alexandra von Bose
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen?

Cross-Cultural Training Afrika - im Zentrum Westafrika

 

Deutschland verstärkt sein kultur- und bildungspolitisches Engagement in Afrika. Allein 2008 stellte das Auswärtige Amt nach aktuellen Infomationen 20 Millionen Euro für Projekte und Programme des Kulturaustauschs auf dem Nachbarkontinent bereit. Aber auch 2009 und 2010 setzte Deutschland sein Engagement fort.

Klar ist: Eine wirksame Förderung von Kultur und Bildung stärkt auch die wirtschaftliche Leistungskraft des Kontinents. Immer mehr Afrikaner kommen zum Beispiel durch Bildungsaustauschsprogramme nach Deutschland, gründen hier Familien und werden auch wirtschaftlich aktiv.

Für mich ist die Kultur Westafrikas die faszinierendste und facettenreichste Kultur, die ich persönlich bislang erleben konnte.

Drei Jahre Leben und arbeiten in Kamerun haben mir Einblicke in die Kulturwelt Westafrikas vermittelt, die meine ethnologische Fachkompetenz sehr lebendig untermauerten.

Es ist meiner Erfahrung nach richtig, was viele Afrika-Kenner sagen: "Entweder Du läßt Dich ganz auf Afrika ein oder gar nicht!"

Was macht Westafrika so anders? Ist es der überall vorherrschende Glaube an Magie? Oder ist es die bunte Lebensfreude, die sich überall zeigt?

Ist es die andere Einstellung zur Zeit? Der Begriff "African Time" ist für uns Europäer sehr schwer nachzuvollziehen, dehnt er doch unseren punktgenauen Zeitbegriff auf mehrere Stunden aus.

Oder ist es der Faktor Familie, deren Dimensionen in unserer Individualgesellschaft absolut ungeahnte Grenzen sprengt?

Lassen Sie sich verführen vom Charme Westafrikas, von der Lebensart und Weisheit, tauchen Sie mit mir ein, in diese andersartige Welt, in der Sie schnell ein Zuhause finden können, wenn Sie das wollen, denn Fremdenfeindlichkeit ist nahezu ein Fremdwort in den Ländern Westafrikas.

Das Interkulturelle Kompetenztraining "Westafrika" weckt Interesse und macht Lust auf Neues, bietet aber auch einen Einblick in die Gefahren vor Ort und gibt konkrete Tipps wo Europäer sich gut aufgehoben fühlen können.

Dieses Training ist auch im Vorfeld einer Entsendung im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit sehr sinnvoll. Familien sind willkommen!

 zurück zur Übersicht

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*